Neuigkeiten/Presse

22.02.2018, 13:52 Uhr

CDU-Kreistagsfraktion fordert Aktionsplan gegen das Insektensterben

Auf Antrag der CDU-Kreistagsfraktion befasst sich der Umweltausschuss des Kreises in seiner heutigen Sitzung mit dem Insektensterben im Kreis Mettmann.

Die Christdemokraten beantragen, dass kurzfristig weitere Blühstreifen im Kreis Mettmann, z.B. entlang von Straßen, angelegt werden. Aus Sicht der Union gibt es aber noch weiteren Handlungsbedarf: „Wir möchten einen Experten zur nächsten Sitzung einladen, der umfangreich über das Thema und die Situation im Kreis Mettmann berichten wird“, erläutert die umweltpolitische Sprecherin der Fraktion, Alexandra Gräber. „Am Ende soll eine Art „Aktionsplan“ entstehen, der unterschiedlichste Maßnahmen aufzeigt, die geeignet sind, dem Insektensterben entgegenzuwirken.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon